Jede Woche stellen wir hier eines unserer Mitglieder vor, melden auch Sie sich an.

fundamensch

fundamensch handelt als Kompetenzpartner für Unternehmen, damit die dringend geforderte Transformation der Wirtschaft in die neue Arbeitswelt gelingt. Wir unterstützen Unternehmen dabei, das Potenzial zu nutzen, um attraktiver für ihre Mitarbeitenden zu werden. Schliesslich reichen heute fünf Wochen Ferien und gute Sozialleistungen nicht mehr aus, um Mitarbeitende in Zeiten des Fachkräftemangels für sich zu gewinnen. Von flacheren Hierarchien, neuen Führungsmodellen, agilen Arbeitsformen bis hin zu attraktiven Arbeitszeitmodellen: Die Ausgangslage bietet viele Chancen für Unternehmen wie auch für Mitarbeitende, die Arbeit so zu gestalten, dass ein Umfeld entsteht, indem die Beschäftigten motiviert und somit hoch produktiv sind. Wir bringen als Vertreter der jüngeren Generationen neue und innovative Ansätze in die Organisationen, achten jedoch bewusst darauf, dass wir eine Arbeitswelt schaffen, die für alle Generationen attraktiv und betriebswirtschaftlich erfolgreich ist.

 

Was ist euer täglicher Antrieb?

Die Arbeit nimmt bei den meisten Menschen einen sehr grossen Teil ihres Lebens ein. Gute Arbeit leistet also einen schönen Beitrag zum persönlichen Wohlbefinden. Wenn Menschen bei der Arbeit glücklicher und erfüllter sind, hilft dies nicht nur den Unternehmen, die sie beschäftigen, es generiert auch einen volkswirtschaftlichen Nutzen (weniger Krankheitsausfälle usw.) und bringt uns als Gesellschaft einen Schritt weiter – mehr brauchen wir nicht, um täglich aufzustehen😉

Weshalb seid ihr beim Gewerbeverein Chur?

Chur bzw. Graubünden im Allgemeinen steht oft ein wenig im Schatten der grösseren Städte wie Zürich, St. Gallen oder Bern. Dabei muss sich Chur überhaupt nicht verstecken. Um diesem Anspruch, mit anderen Städten mithalten zu können, gerecht zu werden, ist es wichtig, dass die hier ansässigen Unternehmen zusammenhalten und sich gegenseitig kennen, denn schlussendlich können wir alle etwas voneinander lernen und uns gegenseitig unterstützen.